logo VogelabwehrTaubenabwehr - Elektrosystem
AKS GmbH & Co. KG · Weinbergstr. 42 · D-74360 Ilsfeld-Auenstein
Tel.+49-7062-63450 · Fax+49-7062-64499 · info@aks-schulz.de
Produkte·Impressum & Kontakt·Downloads·Sitemap·
Elektrosystem
Elektro Fix
Elektro Fix Dachrinne
Zubehör
 Produktübersicht  Vogelabwehr  Drahtgitter und -gewebe  Schutz- und Stoppnetze  Abdecknetze und -planen  Estrichfasern  Estrichgitter  Marderabwehr  Drahtseile  Warenkorb 
GESAMTÜBERSICHT
Taubenabwehr - Übersicht
Taubenabwehr - Spike-Systeme
Taubenabwehr - Seilspann-Systeme
Taubenabwehr - Seil-Montage+Zubehör
Taubenabwehr - Netz-Systeme
Taubenabwehr - Elektrosystem
Taubenabwehr - Spiral-System
Schwalbenabwehr - Übersicht
Schwalbenabwehr - Netz-System
Schwalbenabwehr - Spike-System
Kleinvogelabwehr - Rinne Sperling
Möwenabwehr - Übersicht
Möwenabwehr - Spike-Systeme
Dohlenabwehr - Dohlengitter
GESAMTÜBERSICHT
Schweißgitter
Sechseckgeflecht - Hexanet
Wellengitter
Stanzgitter
Einfassprofile
Drahtgewebe
Eurofil - ÜBERSICHT
Eurofil - Fasermix
Eurofil - Glasfasern
Eurofil - Kunststoff-Fasern
Eurofil - Stahlfasern für Estriche
Eurofil - Stahlfasern für Industriefussboden- / Betonbau
Estrichklammern
PIXX Elektrosystem

PIXX® - Elektrosystem

Elektrische Impuls-Taubenabwehr aus Edelstahlstangen ø 2,0 mm

Artikel-Nr. siehe Tabelle


Montage PIXX Elektrosystem

Das Produkt

Das Produkt Das PIXX®-Elektrosystem hindert durch kontinuierliche Stromimpulse wirksam das Absitzen von Tauben auf Gesimsen, Fensterbänken, Brüstungen usw. Die Edelstahlstangen (ø 2,0 mm) werden von ca. 31 mm hohen UV-stabilisierten Kunststoffhöckern aufgenommen, die mit dem PIXX®-Hybrid-Kleber (PI3417) angeklebt werden.
Das PIXX®-Elektrosystem ist ca. 25 mm breit und verhindert auf einer Breite von max. 100 mm das Absitzen der Tauben.

Der Stromimpuls wird durch einen Stromstossgenerator (PI3506) erzeugt. Die Betriebsspannung ist 230 V, die Leistungsaufnahme 2 W und die Impulsenergie 0.35 Joule. Der ungefährliche Stromstoß ist für die Tauben unangenehm und verhindert somit ein erneutes Absitzen.
Das System kann optional mit der PIXX®- Blitzschutzdrossel (PI3510) ausgestattet werden.

Die Montage

Für die Montage sollten mindestens 2 Tage eingeplant werden:
Am ersten Tag sollte der Untergrund so gereinigt werden dass er fett- und staubfrei ist. Die Höcker werden im Abstand von ca. 30 cm (entspricht 3 Höcker je Meter) mit dem PIXX®-Hybrid-Kleber (PI3417) aufgeklebt, ein anschrauben der Höcker ist nicht notwendig.
Am zweiten Tag werden die Nirostangen eingeklipst und der Stromstoßgenerator sollte witterungsgeschützt, optimalerweise im Inneren des Gebäudes installiert werden.
Die Verbindung zu den Edelstahlstangen erfolgt ausschliesslich mit dem PIXX®-Hochisolationskabel (PI3507); auf der Anflugseite Strom, Rückseite Masse. Grundsätzlich ist kein geschlossener Stromkreis (sternförmige Installation) notwendig. Wird das System über mehrere Stockwerke montiert, erfolgt die Verbindung auch mit dem Isolationskabel (PI3507).
Die Stangen werden durch PIXX®- Verbindungsfedern (PI3519) bzw. PIXX®- Verbindungshülsen (PI3514) miteinander verbunden und mit den Fixierhülsen (PI3520) gegen das Verrutschen gesichert.

Montage-Hinweise

Montage-Hinweise
1. An den ersten und letzten PIXX®-Kunststoffhöckern (PI3518) einer Installation müssen die Stangen durch PIXX®-Fixierhülsen (PI3520) vor und hinter der Aufnahme des Höckers fest fixiert werden
2. Die Stangen müssen sich im Horizontalbereich aufgrund thermischen Gründen bewegen können, d.h. die zu verwendenden PIXX®-Verbindungsfedern (PI3519) sollten nur zur Hälfte der gesamten Federlänge auf die Stangen gesteckt werden
3. Bei längeren, fortlaufenden Installationsstrecken (z.B. bei Gesimsen oder Attiken) müssen ca. alle 10 m Dehnschleifen mit PIXX® - Isolationskabel (PI3507) gesetzt werden
4. Bei Verbindungen zweier Stangen vor Eckbereichen muss eine starre Verbindung verarbeitet werden, d.h. anstatt einer PIXX®-Verbindungsfeder (PI3519) muss eine PIXX®-Verbindungshülse (PI3514) zum Einsatz kommen.

Achtung

Diese Anlage sollte nur von geschultem Personal montiert und von einem Elektroinstallateur angeschlossen werden! Wir übernehmen keinerlei Haftung für Fehlfunktionen, Störungen oder Schäden, die durch Montage von ungeschultem Personal entstehen!
Montage PIXX Elektrosystem

Liefergrössen

Elektrische Impuls-Taubenabwehr aus Edelstahlstangen ø 2,0 mm


 Art.-Nr. merken
PIXX® - Komplettsystem (Bedarf für 100 m)PI3500
bestehend aus:Anzahl:  
Edelstahlstange ø 2,0 mm / 1,50 m lang134 Stück  
Kunststoffhöcker (UV-beständig)300 Stück  
Verbindungsfeder 2 x 50 mm Edelstahl150 Stück  
Verbindungshülse 3 x 30 mm Edelstahl20 Stück  
Hülse für Verdrahtung 5 x 7 mm Edelstahl25 Stück  
Fixierhülse 3 x 10 mm Edelstahl10 Stück  
 Verpackungseinheit:  
PIXX® - Zwillings-Hochisolationskabel schwarzRolle à 50 mPI3507
PIXX® - Stromstoßgenerator Horizont Betriebsspannung 230 V, Leistungsaufnahme 2 W
Impulsenergie 0,35 Joule, Schutzart IP24
 PI3506
PIXX® - Hybrid-Kleber 007, grau, Kartusche à 290 ml,
zum Verkleben von Kunststoffhöckern
Karton à 20 KartuschenPI3417
PIXX® - Primer S, 250 ml,
Haftvermittler zur Vorbehandlung bei mineralischen Untergründen
 PI3445
PIXX® - Primer MK, 250 ml,
Haftvermittler zur Vorbehandlung bei metallischen und Kunststoff-Untergründen
 PI3446
PIXX® - Soft-Reiniger, 2500 ml,
zur Vorbehandlung von Untergründen (reinigt+entfettet)
 PI3447
PIXX® - Blitzschutzdrossel PI3510

Einzelkomponenten des Komplettsystems


 VerpackungseinheitArt.-Nr. merken
PIXX® - Edelstahlstange ø 2,0 mm / 1,50 m lang PI3511
PIXX® - Kunststoffhöcker (UV-beständig)Beutel à 100 StückPI3518
PIXX® - Verbindungsfeder 2 x 50 mm EdelstahlBeutel à 10 StückPI3519
PIXX® - Verbindungshülse 3 x 30 mm EdelstahlBeutel à 10 StückPI3514
PIXX® - Fixierhülse 3 x 10 mm EdelstahlBeutel à 10 StückPI3520
PIXX® - Hülse für Verdrahtung 5 x 7 mm EdelstahlBeutel à 10 StückPI3516


Montage PIXX Elektrosystem
Ansicht Produktblatt
Download Produktblatt (pixx-elektro)
Download Ausschreibungstext (pixx-elektro-aus)