logo MarderabwehrMarderabwehrgürtel
AKS GmbH & Co. KG · Weinbergstr. 42 · D-74360 Ilsfeld-Auenstein
Tel.+49-7062-63450 · Fax+49-7062-64499 · info@aks-schulz.de
Produkte·Impressum & Kontakt·Downloads·Sitemap·
Marderabwehrgürtel
 Produktübersicht  Vogelabwehr  Drahtgitter und -gewebe  Schutz- und Stoppnetze  Abdecknetze und -planen  Estrichfasern  Estrichgitter  Marderabwehr  Drahtseile  Warenkorb 
GESAMTÜBERSICHT
Taubenabwehr - Übersicht
Taubenabwehr - Spike-Systeme
Taubenabwehr - Seilspann-Systeme
Taubenabwehr - Seil-Montage+Zubehör
Taubenabwehr - Netz-Systeme
Taubenabwehr - Elektrosystem
Taubenabwehr - Spiral-System
Schwalbenabwehr - Übersicht
Schwalbenabwehr - Netz-System
Schwalbenabwehr - Spike-System
Kleinvogelabwehr - Rinne Sperling
Möwenabwehr - Übersicht
Möwenabwehr - Spike-Systeme
Dohlenabwehr - Dohlengitter
GESAMTÜBERSICHT
Schweißgitter
Sechseckgeflecht - Hexanet
Wellengitter
Stanzgitter
Einfassprofile
Drahtgewebe
Eurofil - ÜBERSICHT
Eurofil - Fasermix
Eurofil - Glasfasern
Eurofil - Kunststoff-Fasern
Eurofil - Stahlfasern für Estriche
Eurofil - Stahlfasern für Industriefussboden- / Betonbau
Estrichklammern
AKS Marder- und Katzenabwehrgürtel verzinkt

AKS - Marder- und Katzenabwehrgürtel verzinkt

Artikel-Nr. PI3601


Das Produkt

Der AKS-Marder- und Katzenabwehrgürtel ist aus verzinktem Stahldraht gefertigt und eignet sich bestens zur Montage an verzinkten Fallrohren. Somit kann das Aufsteigen von Mardern (am Fallrohr entlang) auf das Dach unterbunden werden. Der AKS-Marder- und Katzenabwehrgürtel ist zur Montage ist insgesamt ca. 68 cm lang, wodurch er auch an Bäumen verwendet werden kann, um das Aufsteigen von Katzen an Bäumen (um an brütende Vogel zu kommen) zu verhindern. Mit einer Liefereinheit können max. 2 Fallrohre DN 100 geschützt werden.

Die Montage

Vor dem Zusammenbau auf die langen Schenkel der Drahtelemente die beiliegenden Schutzkappen aufstecken. Beide Schenkel leicht zusammendrücken und in die Rückseite des nächsten Elements einstecken (siehe Abbildung). Alle Elemente zusammensetzen bis der gewünschte Umfang erreicht ist. Zuletzt mit der U-förmigen Verbindung den Gürtel bei der Montage an Bäumen verbinden, dazu die Enden dieser Verbindung umbiegen.
Bei der Montage am Fallrohr ist zu beachten, dass die 360°-Montage wie an Bäumen nicht möglich ist und die Enden mit einem Bindedraht oder ähnlichem zusammengerödelt werden sollten (siehe Abbildung, rot gekennzeichnet). Den AKS-Marder- und Katzenabwehrgürtel mit den längeren Schenkeln nach unten zeigend montieren. Die Montagehöhe sollte oberhalb von 2,50 m betragen, so dass keine Verletzungsgefahr besteht! Den korrekten Sitz des Abwehrgürtels bitte regelmäßig überprüfen!

Verpackung

Eine Liefereinheit besteht aus 30 Einzelelementen


Montage AKS Marder- und Katzenabwehrgürtel
Ansicht Produktblatt
Download Produktblatt (marderguert-vz)